Man muss es sich immer wieder vergegenwärtigen, auch wenn es nicht immer so deutlich geäussert wird, wie es I.D. Fürstin Gloria zur Thurn und Taxis in der Verbandszeitschrift des vbw geäussert hat. Ob es nun unbedingt sinnvoll war, diese Aussage zugleich mit der Feststellung, die „Mission nicht den Muslimen zu überlassen“ zu verknüpfen, kann nun jede  Person für sich selbst entscheiden.

Quelle: wochenblatt.de | Direktlink

Advertisements