Noch im Juli 2009 vermeldeten die Medien, dass sich das Fach „Islamischer Religionsunterricht“ an Münchner Schulen grosser Beliebtheit erfreut. Viele Eltern sehen in diesem Zusatzangebot „viel Positives“, doch fehlten zu dieser Zeit noch Lehrer. [Info-Link] Mittlerweile konnte – so aktuelle Meldungen – die Personalsituation in diesem Bereich verbessert werden.

Advertisements